Ihr Warenkorb
keine Produkte

Sachkundeprüfung Auffanggurt nach DGUV Grundsatz 312-906

Lieferzeit:
ca. 1 Woche ca. 1 Woche (Ausland abweichend)
17,90 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Persönliche Schutzausrüstungen gegen Absturz (PSA gA) müssen hohen Anforderungen entsprechen.

Nach den berufsgenossenschaftlichen Regeln BGR 198 (Einsatz von persönlicher Schutzausrüstung gegen Absturz) sowie BGR 199 (Benutzung von persönlichen Schutzausrüstungen zum Retten aus Höhen und Tiefen) müssen diese lebensrettenden Systeme 1x jährlich, je nach Einsatzhäufigkeit auch öfter, von einem Sachkundigen auf ihre Verwendbarkeit überprüft werden

Als zertifiziertes Unternehmen für sachkundige Überprüfung der persönlichen Schutzausrüstung nach DGUV Grundsatz 312-906, führen wir für Sie die komplette Prüfung und Dokumentation ihrer PSA gegen Absturz durch.


Mit Kauf dieses Artikels übernehmen wir für Sie diese Prüfung an Ihrem Auffanggurt.

 

  • Bestandsaufnahme

  • Sichtprüfung

  • Test der Geräte und ggf. mitlaufenden Sicherungsgeräte

  • Dokumentation der Prüfung

  • schriftlicher Prüfbericht

  • Anfertigung von Prüfbüchern (bei Bedarf)

Pro zu prüfendem Artikel muss ein Artikel in den Warenkorb gelegt werden.

Für die Überprüfung werden die Zertifikate, Bedienungsanleitungen und bereits erstellte Dokumentationen des jeweiligen Produktes benötigt.

Bei größeren Ausrüstungen setzten Sie sich einfach mit uns in Kontakt.



Senden Sie uns den zu prüfenden Artikel an folgende Adresse:
Safetech GmbH  /  Pucher Str.18  /  82256 Fürstenfeldbruck